Spaltenbergung Ötztal

2 Tage - Wochenende

Ein Gletscher ist unberechenbar. Deshalb sollte jeder, der Gletschertouren unternimmt, die Spaltenbergung beherrschen. Im Rahmen dieses Spezialkurses werden unterschiedliche Selbst- und Kameradenbergungssysteme gezeigt und jeder Teilnehmer kann bei den Selbstversuchen sich die notwendige Fertigkeit aneignen.

Teilnehmerzahl: ab 4 Personen.

Ausbildungsinhalte: Anseilen bei Gletschertouren, sichere Spuranlage, Erkennen von verschneiten Spalten, richtiges Verhalten nach einem Spaltensturz, Spaltenbergung mit loser Seilrolle und Flaschenzug, Eigenrettung mit der Prusiktechnik.

Allgemeine Voraussetzungen: Sie sollten die erforderliche Kondition, die von der Höhe und den bergsteigerischen Aktivitäten erforderlich ist, haben. Wir sind jeden Tag draußen unterwegs. Weitere Voraussetzungen (alpine Vorkenntnisse, ...) sind nicht notwendig. Sie sollten zuvor jedoch die Kenntnisse aus einem Grundkurs Fels oder Eis mitbringen.

Unterkunft: Wir übernachten 2 x auf der Braunschweiger Hütte in kleinen gemütlichen Zimmern die Lagercharakter aufweisen. Die Braunschweiger Hütte, eine echte urgemütliche Hütte, hat eine vorzügliche Küche zu bieten.

Zusatzkosten: Halbpension ca. € 35,00 pro Person und Tag.

Anreise am Freitagnachmittag.

Leistungen:

Kursgebühr, Berg- und Skiteam Bergführer, Leihausrüstung

Termin

Preis

14.07.2018 - 15.07.2018 (Code:HT-050-2018)

195,00 €

 

 

banner-beige-neu