Klassenfahrten/Gruppenreisen/Azubi-Programm

Gruppendynamik, Konfliktfähigkeit, Teambildung und soziale Kompetenzen nur Schlagwörter?, oder verbirgt sich dahinter ein Thema das in der allgemein sonst üblichen Ausbildung zu kurz kommt?
Wir wissen wie wichtig es ist, junge Menschen mit nicht alltäglichen Aufgaben in einem Umfeld das sich deutlich vom Alltag abhebt zu betrauen.
Damit haben sie die Chance ihre Persönlichkeitsbildung nachhaltgig zu prägen. Gerade in der Schule, im Unterricht und in jeder Gruppenbildung wird der Erfolg hierdurch sehr schnell sichtbar.
Verständniss, Konfliktbereitschaft und Rücksichtnahme sind die messbaren Erfolge.

Der Vorteil des Erlebniscenters jura alpin in Hirschbach:
- mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut und leicht erreichbar
- gemütliche Hausatmosphäre
- individuell eingerichtete Zimmer
- großer Schulungsraum
- reizvolle Landschaft, die zum Wandern ideal ist
- Klettersteige und Kinderklettersteig in unmittelbarer Nähe des Hauses
- gut abgesicherte Kletterrouten in allen Schwierigkeitsgraden
- Kletterturm und Boulderhalle am Haus
- Freibad in Hirschbach

So könnte eine Klassenfahrt oder ein Azubi-Programm aussehen:
1.Tag: Anreise, Zimmer beziehen und erste Erkundungen der näheren Umgebung (evtl. Dorfralley zum Kennenlernen des weiteren Umfeldes), erste Übungen am Kletterturm, abends Vorstellen des Programmes, erste Teamübungen und Aufgaben.
2.Tag: Ausgabe des Klettermaterials, Tagesaktion am Klettersteig. Picknick im Freien. Tagesreflexion. Abendprogramm (evtl. Kistenstappeln).
3.Tag: Tagesaktion Kanu/Kayakfahren. Picknick im Freien.
4.Tag: Tagesaktion Höhlenexkursion. Picknick in der Sandkammer. Tagesreflexion. Abendgestaltung durch die Gruppe.
5.Tag: Abgabe der Ausrüstung, Abschlußbesprechung, Verabschiedung und Heimreise.

Termin und Preis nach Absprache

Leistungen:

4x Übernachtung mit Frühstück, 4x Vollpension, Programm wie beschrieben, Ausrüstung, Transfers

Termin

Preis

 

 

banner-beige-neu