Baikalsee - Sibirien

Natur Pur, alte Kulturen, weite Steppen, glasklare Seen
einmalig schön

20 Tage

Trekking in der Region am Baikalsee ist mehr als nur wandern. Die Faszination des Baikalsees und seiner näheren und weiteren Umgebung begleiten Sie während der gesamten Tour.
Natur pur und eine warme Gastfreundschaft macht die Reise zum Erlebnis, auch wenn man auf einigen gewohnten Komfort verzichten muß.

Hochgebirge mit wilden Gebirgsflüssen, Einsamkeit und majestätischer Schönheit lassen jede Zivilisation vergessen.
Sie bewegen sich meist nur auf Wildpfaden in Höhenlagen zwischen 600 m und 2200 m. Die schönsten Eindrücke erhalten Sie, wenn im sibirischen Frühling alles in Blüte steht, das frische Grün der Bergwiesen und Steppen geradezu ins Auge sticht und die Berggipfel aber noch weiß sind. Außerdem ist es auch schon angenehm warm. Aber auch die anderen Monate der Sommersaison haben ihren unvergleichlichen Reiz.

Voraussetzungen: Technisch leichtes Bergtrekking, gute Gesundheit, und Kondition für Gehzeiten bis zu 5 Stunden.

Zusatzkosten: Flugkosten Deutschland - Irkutsk, Zufahrt mit der Transsibirischen Eisenbahn ca. 250,00 €, Visagebühren, nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder.

Teilnehmerzahl: ab 6 Personen.

Geplanter Reiseverlauf:
1. Tag: Flug Deutschland-Moskau. Transfer zum Hotel.
2.Tag: Am Abend beginnt am Jaroslawler Bahnhof unsere mehrtägige Zugreise mit der Transsibirischen Eisenbahn nach Irkutsk.
3. - 5. Tag: Drei Tage in der Transsibirischen Eisenbahn. Nach dem ersten Tag Zugfahrt durch Russlands Weite vorbei an endlosen Wäldern, kleinen Dörfern und gewaltigen Flüssen legen wir bald unsere europäische Gewohnheit ab, überall schnell ankommen zu wollen. Gelassen nehmen wir am regen Treiben der russischen Mitreisenden teil und probieren im Speisewagen die Spezialitäten der russischen Küche.
6. Tag: Ankunft in Irkutsk am Morgen. Transfer zum Hotel. Irkutsk - die alte Hauptstadt Ost-Sibiriens - war in der Zarenzeit Zentrum des Pelz- und Teehandels sowie Verbannungsort. Geführte Stadtbesichtigung.
7. Tag: Transfer von Irkutsk in den Pribajkalskij-Nationalpark zum Dorf Bolschoje Goloustnoje. In der Nähe des Dorfes schlagen wir am Ufer des Baikalsees unsere Zelte auf (4 Nächte).
8. - 10. Tag: Von unserem Basislager aus unternehmen wir drei Tageswanderungen in der schönen Umgebung - am Seeufer entlang zum Kap Kadilnyj, durch die Taiga in die Berge zu einer Höhle oder im Tal des Flüsschens Goloustnaja (Gehzeit ca. 4 - 7 Std. täglich). (Sant Nikolas Kirche, Sukhoe ozero - der trockene See, Ushkanya Pad, Ohotnichya petschera - die Jagdhöhle.)
11. Tag: Heute bringt uns ein Baikal-Schiff in einer ca. 4-stündigen Fahrt zum weiter nördlich gelegenen Dorf Buguldejka. In der Nähe des Ortes werden wir für weitere 3 Nächte in Zelten übernachten.
12. - 14.Tag: Von Buguldejka aus unternehmen wir zwei Tageswanderungen entlang der Küste und in die Berge (Gehzeit ca. 5 - 6 Std. täglich). Am 14. Tag fahren wir Richtung Norden, wo uns eine völlig andere Landschaft erwartet, die Tascheran-Steppe. Wir wandern durch die blühende und duftende Steppe zum Berg Jeche Jord (Gehzeit ca. 4 Std.). Anschließend fahren wir weiter zur Fähre nach Olchon, der Schamanen-Insel in der Mitte des Baikalsees. Übersetzen zur Insel. 4 Übernachtungen in einer Privatpension im Dorf Chushir.
15. - 17. Tag: Wir unternehmen einen Ausflug mit einem Kleinbuch und wandern zum Kap Choboj, der Nordspitze der Insel (5 Std. mit dem Auto). Eine weitere Wanderung führt uns durch Grassteppe und Taiga zum Beispiel in Richtung des kleinen See Schara Nur (Gehzeit ca. 6 - 7 Stunden).
18. Tag: Mit der Fähre setzen wir wieder aufs Festland über. Bustransfer durch Taiga und Steppe zurück nach Irkutsk (ca. 5 - 6 Std. Fahrtzeit, 2 Hotelübernachtungen).
19. Tag: Heute ist Zeit für eigene Erkundungen in Irkutsk.
20. Tag: Rückflug nach Deutschland (mit Umsteigen in Moskau).

Leistungen:

Deutschsprachige Tourenleitung, alle Transfers, Schifffahrt auf dem Baikalsee, Übernachtung in Hotels, Pensionen und Zelt mit Frühstück, Vollpension während der Reise, Stadtbesichtigung in Irkutsk.

Termin

Preis

02.07.2018 - 21.07.2018 (Code:TR-150-2018)

1680,00 €

 

 

banner-beige-neu