Zillertaler Alpen - Berliner Höhenweg - Die Wanderwoche

7 Tage

Eine ideale Wanderwoche mit herrlichen Aussichten auf den Zillertaler Abkamm. Dann kommt die Besteigung des Hochfalles mit 3510 m. Der höchste Zillertaler Gipfel. Eine Traumwanderwoche.

Teilnehmerzahl: ab 5 Personen.

Voraussetzungen: Der Höhenweg führt über feste Wege und Steiganlagen, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit ist erforderlich. Gehzeiten zwischen 6 - 8 Stunden. Spezielle Kletterkenntnisse sind nicht notwendig.

Zusatzkosten:Halbpension ca. 45,00 € pro Tag, An- und Abreise, Zillertalbahn.

Geplanter Tourenverlauf:
1. Tag: Treffpunkt in Finkenberg um 12.00 Uhr, Aufstieg zur Gamshütte. Gehzeit ca. 3 - 4 Stunden.
2. Tag: Wir steigen über die Feldalpe zur Pitzenalpe, dann zum Friesenberghaus (2498 m). Eine wunderschöne Wanderung mit einem Wasserfall und allem, was eine Berglandschaft bietet. Gehzeit 7 - 8 Stunden.
3. Tag: Weiterer Weg zur Olpererhütte über den Hohen Riffler mit 3298 m. Eine grossartige Aussicht auf den Hochfeiler, Möseler und Löffler erwartet uns. Gehzeit ca. 6 - 7 Stunden.
4. Tag: Von der Olpererhütte aus erfolgt ein leichter Aufstieg zum Riepengrat und von dort aus weiter durch die Südflanke des Olperer. Von dort aus zum Pfitscherjochhaus (2277 m). Gehzeit 7 - 8 Stunden.
5. Tag: Über die Rottbachl-Spitze (2895 m) geht es zur Hochfeilerhütte (2710 m). Nahe der Nordwände von Hochferner und Griesferner zieht unser Weg vorbei. Gehzeit ca. 7 - 8 Stunden. Wir bleiben auf der Hütte zwei Nächte.
6. Tag: Heute ist der grosse Gipfeltag. Wir steigen auf den Hochfeiler mit 3510 m. Gehzeit ca. 5 Stunden.
7. Tag: Abstieg von der Hochfeilerhütte bis nach Finkenberg. Gehzeit ca. 4 Stunden.

Leistungen:

Führung, Gletscherausrüstung, Berg- und Skiteam Bergführer

Termin

Preis

01.07.2018 - 07.07.2018 (Code:BW-060-18)

455,00 €

 

 

banner-beige-neu